seit 1992      Professor für Architektur, Entwurf und Städtebau

          Dozent für Architektur und Entwurf an der Ingenieurschule Bern (ISBE > HTA-BE), heute

          Professor an der Berner Fachhochschule für Architektur, Holz und Bau.

        2011       Leiter Studienreise A.deluxe Japan der BFH-AHB Burgdorf.

2010-2015       Gastprofessor EPF Sceaux, Paris im Kurs Innovative Environmental Planning.

2009-2010       Teilsabbatical mit Forschungsanteil Identitätsfindung und –wahrung bei

                      städtebaulichen Transformationsprozessen.

2006-2009       Transkulturelle Forschungsarbeit sustainable management of urban renewal projects

                      in Zusammenarbeit mit Prof. Isami Kinoshita, Chiba University, Japan.
2005-2006       Zusammenarbeit BFH / PBSA Düsseldorf Semesterarbeit Hilden mit Prof. P. Degen.
        2003       Halbjähriges Sabbatical Die Wiedergeburt der Stadt.
2001-2002       Gastdozent für Städtebau am Institut für Städtebau der TU Dresden D.
2001-2007       Initiant und Studienleiter Nachdiplomkurs Städtebau, HTA Bern > BFH Burgdorf.
1993-1994       Gastdozent an der Ingenieurschule St. Gallen für Weiterbildungskurs: Architektur in

                      Japan.

1988-1989       Assistent für Semester und Diplome bei Prof. Ernst Studer an der ETHZ.